Die Kita

Die Kinderkrippe Zappel-Philipp bietet 30 Ganztagsplätze für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren. Die Kinder werden in drei heterogenen Gruppen zu jeweils 10 Kindern betreut. In jeder Gruppe sind drei konstante pädagogische Fachkräfte tätig. Unsere Kinderkrippe ist eine arbeitsplatzbezogene Einrichtung, deren Angebot vorrangig für Kinder von Eltern ist, die auf den Lahnbergen arbeiten oder studieren. 17 der 30 Plätze sind für Mitarbeiter oder Studierende der Philipps-Universität Marburg vorgesehen.

Gegründet wurde die Kita 1991 als Elterninitiative, 2005 zog sie an den heutigen Standort im neuen Botanischen Garten. Im Februar 2011 konnten die aktuellen, erweiterten Räumlichkeiten bezogen werden. Seit September 2015 ist der Verein Kinder- und Jugendhilfe Marburg e. V. der Träger der Einrichtung.

Unsere Räumlichkeiten befinden sich im neuen Botanischen Garten auf den Lahnbergen in der Karl-von-Frisch-Straße. Für Autofahrer stehen Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – Buslinien 7 und 9, Haltestelle Botanischer Garten – sind wir gut zu erreichen.

logo_grossKita Zappel-Philipp
Botanischer Garten Lahnberge
Leitung: Frau Fix
Karl-von-Frisch Straße 6
35032 Marburg

Telefon: (06421) 28 26777
E-Mail: zappel@staff.uni-marburg.de